Samstag, 2. Mai 2020

square stitch squared die 2te


Beim sortieren meiner Perlen sind einige Würfelchen von Miyuki wieder aufgetaucht und weil ich die Hänger, die ich vor zwei Jahren gemacht habe schon gut fand,


habe ich die Anleitung von Dustin Wedekind, aus der Favorite Bead Stitches von 2010, nochmal rausgesucht.


Dieses 2te Paar Ohrhänger in den Farben Ceylon white pearl (420), metallic blue/green (455) iris. und 11/Roc. metallic gold iris.(462) ist etwas länger ausgefallen.  
🤔Ich weiß nicht warum, aber in diesen Farben gefiel mir die Version mit nur einem Viereck nicht!
🙾  🙿
 Anscheinend kommen sie mit Maske😷 getragen besonders gut zur Geltung 😁
 Man hat mich mehrfach auf die Ohrhänger angesprochen. 
Das kommt sonst eher selten vor 🤭

Kommentare:

  1. Hallo liebe Andrea,
    Würfelperlen sind bei mir irgendwie ganz in Vergessenheit geraten.Deine Ohrhänger sehen klasse aus und ich kann mir richtig vorstellen wie toll sie getragen aussehen.Ich glaube auch das schöner Schmuck/Ohrschmuck gerade besonders gut auffällt da wir uns ja bis zu den Augen vermummen müssen und Schmuck in dieser außergewöhnlichen Zeit auch ein Lichtblick sein kann.
    Ganz liebe Grüße sendet dir
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Mosaik ist zur Zeit wieder mal Trend,da passen deine Ohrringe doch wunderbar.Schön wenn dich jemand darauf anspricht,ein bisschen Abwechslung
    tut doch gut.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Deine neuen Ohrhänger sind sehr schön. Die geometrische Form und der Einsatz von Würfelperlen gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Ohrhänger, welche einerseits durch das Format, andererseits durch den starken Kontrast der Farben Weiß und Metallic Blau-Grün bestechen. Kein Wunder also, wenn du darauf angesprochen wirst, liebe Andrea :o)) Egal ob mit oder ohne Mundschutz - dein neuer Ohrschmuck schmeichelt der Trägerin.
    Ganz liebe Grüße von:
    Uli

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Andrea,
    schlicht und ergreifend wunderschön.
    Sehr alltagstauglich. Ohrschmuck kann man ja nicht genug haben. Trotz Covid-19.
    Ich finde auch passt auch trotz Masek.
    LG
    Birgit

    AntwortenLöschen